Paar- und Familientherapie

Fühlen Sie sich in Ihrer Familie unverstanden?

Haben Sie das Gefühl, nur noch „zu funktionieren“, während alle anderen Spaß haben?

Haben Sie das Gefühl, Opfer Ihres Partners oder Ihrer Familie zu sein?

Müssen Sie immer das Gespräch beginnen, wenn es in der Partnerschaft Probleme gibt?

Ist das Wort „Nähe“ ein Fremdwort für Sie geworden?

Fragen Sie sich, wie es in Ihrer Partnerschaft weitergehen soll?

Wenn Sie ohne Fremdhilfe nicht weiter wissen, gibt es hier vielleicht auch für Sie einen Weg!

Angebote im Bereich Paar- und Familientherapie:

  • Videodiagnostik
  • Kommunikationstraining
  • Körperbezogene Interaktionstherapie für Säuglinge und Kinder nach Jansen
  • Körperbezogene Interaktionstherapie für Erwachsene nach Jansen
  • Coaching
  • Elterntraining / Elternanleitung
  • Unterstützung bei verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen
  • Begleitung bei Trennung
  • ADS / ADHS in der Partnerschaft
  • Beratung und Betreuung von homosexuellen Paaren

Vereinbaren Sie gern einen Termin mit unserem Fachpersonal an der Rezeption.

Wir weisen darauf hin, dass Paar- und Familientherapie keine kassenärztliche Leistung ist.